Altenstube

Über uns

Die Altenstube Halden existiert seit 1969 unter diesem Namen und tagt in aller Regel jeweils dienstags von 15:00 bis ca. 17:30 Uhr im Gemeindehaus der Hl. Kreuz Gemeinde.

Ansonsten findet man die laufenden Aktivitäten auf der Startseite unter Termine.

Erläuterung und Leitfaden der Altenstube

Eine von außen nahegelegte „modernere“ Bezeichnung wurde von den Mitgliedern bisher abgelehnt, weil „Alter“ schließlich keine Schande und „Stube“ doch so richtig gemütlich ist.

Trotz der etwas konservativen Bezeichnung ist die Altenstube aber auf der Höhe ihrer Zeit. Denn die TeilnehmerInnen kennen nicht nur Kaffee und Kuchen (das natürlich auch), sondern unter anderem auch Übungen zum Gedächtnistraining, Tanzen, Kegeln, Spielen (auch Skat), Literatur, Filme, Ausflüge, oder auch anspruchsvolle Themenvorträge.

Selbstverständlich ist die "Altenstube", und so verstehen sich auch die TeilnehmerInnen und das Leitungsteam, ein offener ökumenischer Kreis. Deshalb eine Einladung an Sie, schauen Sie doch einfach dienstags mal rein.

Das Leitungsteam:

Mathilde Holtfort (Tel. 02331 - 65603), Gerti Kloer, Marianne Schmidt, Helmi Verbeek