Kath. Frauengemeinschaft Deutschland (kfd)

Über uns:

 
 
 

Die kfd (katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) ist der größte Verband innerhalb der katholischen Kirche und der mitgliederstärkste Frauenverband Deutschlands. Dem Diözesanverband Paderborn gehören ca. 120.000 Frauen an. Sie haben sich zusammengeschlossen, um Verantwortung in Familie, Beruf, Kirche und Gesellschaft zu übernehmen unter besonderer Berücksichtigung der Interessen von Frauen. 

Link zur Homepage:  Informationen zur kfd

Die kfd in Halden besteht bereits seit 1926 und ist seitdem aktiv in Halden tätig. Sie setzt also bereits seit ca. 80 Jahren Impulse in der Gemeinde und über diese hinaus. Sie hat zurzeit ca. 70 Mitglieder. Die Gemeinschaft wird von einem fünfköpfigen Team geleitet und von Pastor Hester als geistlichem Begleiter unterstützt.

P1100242

Von links mit Tel-Nummer: Mechthild Hortebusch (587859), Barbara Pieper (586875), Eveline Ryssel (54165), Cornelia Goßmann (588357), Christiane Bause (50870), Pastor Ansgar Hester (953795)

Es werden die verschiedensten Veranstaltungen angeboten, zu denen Gäste immer herzlich willkommen sind:

·       An jedem ersten Montag im Monat feiern die Mitglieder eine HL. Messe oder einen Gottesdienst. Anschließend findet eine Versammlung zu wichtigen gesellschaftlichen oder religiösen Themen statt.

·       Die Frauengemeinschaft ist beteiligt an der Gestaltung von Betstunden und Andachten für die Gemeinde.

·       Besonders am Herzen liegt den Frauen in Halden die ökumenische Zusammenarbeit mit der EFH (Evangelische Frauenhilfe) der Friedensgemeinde. Es werden Sommerfeste, Ausflüge, Gottesdienste, Einkehrtage, Adventsfeiern und besonders der Weltgebetstag der Frauen gemeinsam geplant und durchgeführt.

·       Außerdem werden im Jahr mehrere Themenabende angeboten. Alle Angebote gelten selbstverständlich für den gesamten Pastoralverbund.

·       Viele Frauen sind darüber hinaus auch über die örtliche Gemeinde hinaus aktiv, engagieren sich in Projekten und nehmen an überregionalen Veranstaltungen teil.